Various Artists

Nigeria 70: No Wahala

Strut • 2019

Man kann in mehr als einer Hinsicht nostalgisch werden bei dieser Zusammenstellung, die sich Strut zum 20. Geburtstag spendiert. Erstens natürlich wegen der Musik selbst, die an eine goldene Ära der westafrikanischen Musik erinnert, wenn es auch politisch sehr bewegte Zeiten waren – auch davon handelt diese Musik immer wieder. Zweitens, weil »Nigeria 70 – No Wahala: Highlife, Afro-Funk & Juju 1973-1987« an eine Zeit erinnert, in der es noch deutlich schwieriger war als heute, die Schätze der afrikanischen Musik kennenzulernen. Vielen dürften schließlich die »Nigeria 70«-Compilations damals erste Begegnungen mit Sir Shina Peters, Sir Victor Uwaifo, Bola Johnson, William Onyeabor und vielen anderen beschert haben. Acht Jahre nach der letzten »Nigeria 70«-Compilation nun also eine weitere Folge der geschichtsträchtigen Reihe. Diesmal, der Titel verrät es schon, geht es hier zeitlich über die 1970er Jahre hinaus. In Nigeria hielten neue Sounds Einzug, nicht zuletzt schlug Disco international Wellen. Auch das reflektiert diese Zusammenstellung mit Songs wie »Black Precious Colour« von Felixson Ngasia & The Survivals. Es gibt also durchaus auch für Fortgeschrittene immer noch etwas zu entdecken. Und wie es sich für eine Ausgabe der Reihe »Nigeria 70« gehört, gibt es natürlich auch hier spannende Liner Notes, die die Hintergründe erhellen.

Im HHV Shop kaufen
V.A.
Nigeria 70: No Wahala 1973-1987
from 25.99€