Omar Khorshid

With Love

WeWantSounds • 2021

WeWantSounds bleiben sich treu und veröffentlichen bereits bewährte Weltmusik, statt mit obskuren Entdeckungen zu überfordern. »With Love« von Omar Khorshid zählt zu den großen Klassikern aus der arabischen Welt. Der ägyptische Gitarrist hat sich in der zweiten Hälfte des vergangenen Jahrhunderts einen Ruf erarbeitet, der weit über den Nahen Osten hinausgeht. Er begleitete Stars wie Oum Kalthoum, Abdel Halim Hafez und Farid El Atrache, spielte aber auch erfolgreich in eigenen Popbands. Während der politischen Unruhen in Ägypten Anfang der 1970er Jahre zog Omar Khorshid in den Libanon. Dort nahm er unter seinem bürgerlichen Namen unterschiedliche Alben auf. »With Love« erschien 1978 auf Voice Of Lebanon und zählt heute zu den wichtigsten Platten seiner libanesischen Phase. Auf den zehn Instrumentalstücken spielt Khorshid sein Markenzeichen voll aus: Gitarrenklänge im Obertonbereich. Diese ergänzt er durch arabische Melodien und frühe Synthesizer-Experimente. In »Hebbina Hebbina« wechseln sich die Instrumente alle paar Takte ab – scheinen fast miteinander zu kommunizieren. Auf »With Love« covert Khorshid orientalische Hits wie Abdel Wahabs »Ahwak« oder »Rahbaniyat« von den Rahbani Brothers. Den Originalen stülpt er allerdings moderne Arrangements mit Intros, Outros, Refrains und Zwischenteilen über. Die 41 Minuten klingen kohärent, fallen jedoch nicht durch herausstechende Momente auf. Wer die Musik beiläufig hört, wird die Übergänge zwischen den Liedern gar nicht wahrnehmen. Mario Choueiry, Experte für arabische Musik am Pariser Institut du Monde Arabe, hat die Platte kuratiert. Das Album erscheint neu gemastert und mit dem originalen LP-Artwork.

Im HHV Shop kaufen
Omar Khorshid
With Love
from 26.59€