Molly

Waves

Giegling • 2019

Über Giegling schwebt immer noch eine Wolke. Eine, in der in tiefschwarzen Lettern das Wort »Sexismus« zu lesen ist. Der Groove-Artikel in dem Label-Mitgründer Konstantin mit entsprechenden Aussagen wiedergegeben wurde, ist inzwischen anderthalb Jahre her, die Nachwirkungen bleiben aber. Dem entstandenen Eindruck, man halte Frauen für die schlechteren DJs, tritt Giegling aktuell entgegen mit einem Release der französischen Produzentin und DJ Emeline Ginestet alias [Molly](http://staging.hhv-mag.com/de/glossareintrag/5870/molly.) Die steht noch ziemlich am Anfang ihrer Plattenkarriere, »Waves« ist gerade mal ihre vierte EP, doch die braucht keine legitimierenden Zusätze wie »Newcomer«. Mit effektiv unaufdringlichem Beat, der exakt die richtige Mischung zwischen Druck machen und Verwirrung stiften hält, übersichtlichen, stets ein bisschen neblig im Hintergrund bleibenden Harmonien und gelegentlichen Stimmen macht Molly sehr regelmäßige Wellen wie von ruhiger, erfahrener Hand in Bewegung gesetzt. Wenn man schon mal im Bild ist: Man kann sich getrost von ihnen tragen lassen. In den leicht herbstlich anmutenden Giegling-Katalog passt die Schallplatte dabei bestens hinein. Und vielleicht glätten sich die anderen Wogen um das Label ja auch irgendwann wieder.

Im HHV Shop kaufen
Molly
Waves
from 9.99€