El Michels Affair

The Abominable EP

Big Crown • 2021

»El Michels Affair« veröffentlichen mit »The Abominable EP« weitere Tracks die ganz im Stile ihres Vorgängers »Yeti Season« liegen. Das ist der Tatsache zu verdanken, dass man sich an dem übrig gebliebenem Material und bisher unveröffentlichten Aufnahmen der letzten Session bedient hat. Jedoch wurden keine Mühen gescheut die neun ausgesuchten Songs entsprechend weiterzuentwickeln. Es wurden z.B. Vocals bei manchen Songs bewusst rausgenommen, um dem Instrumental mehr Geltung zu geben und umgekehrt Gesang dort hinzugefügt, wo es als nötig erachtet wurde. Insgesamt besteht das »Yeti-Klanggewand« nach gewohnten traditionellen Mustern aus türkischen Rockelementen und indischer Filmmusik. Mit jazzigem Hip-Hop-Schlagzeug schließlich auf den Punkt gebracht, überzeugen die Songs mit rhythmischer Stabilität, trotz verspielten, cineastischen Breaks, die man durchaus auch einem launenhaftem Yeti im Schneenebel zuschreiben könnte. Vielleicht leuchtet der Gesangseinsatz von Piya Malik auf dem zweiten Song »Cham Cham« deshalb so warm und hell in der teilweise düsteren Atmosphäre der fiktiven Yeti-Schneelandschaft. Der Song setzt sich zumindest auch als bereits erschienene Single-Auskopplung, mit psychedelischer Schlagkraft in diversen BBC-Radioplaylisten durch. Das Vinyl, als Baby Blue Edition, erscheint diesmal mit zwei unterschiedlichen Covern, dieser Sammler-freudige Umstand ist einer Kooperation mit der »Chicagos Deadly Prey Gallery« zu verdanken. »The Abominable« als Fortsetzung der »Yeti-Saga« bringt nicht nur das gewohnte Hörvergnügen der Band mit, sondern konnte auch ein weiteres Mal die Spurensuche nach dem Yeti zu einem neuen Kapitel führen.

Im HHV Shop kaufen
El Michels Affair
The Abominable EP Black Vinyl Edition
from 23.99€