Chlidish Gambino

Awaken, My Love!

Glassnote • 2016

Childish Gambinos drittes Album »Awaken, My Love« ist eine soulig-psychedelische Funk-Explosion. Wer ein Hip Hop-Album wie den Vorgänger »Because The Internet« erwartet, wird überrascht. In »Awaken, My Love« tauscht Childish Gambino aka Donald Glover Rap gegen Funk-Schreie, Prince-Falsetto und souligen Gesang. Mit deutlichen Einflüssen von P-Funk-Legende George Clinton, Funk- und Soulband Sly and The Stone Family und Bootsie Collins‘ »I’d Rather Be With You«-Sample holt er den Sound der 1970er Jahre in die Gegenwart. Auf dem 11-Track Album variiert Childish Gambino mit Retro-Referenzen aber ohne Feature-Künstler zwischen weichen Melodien und brachial-psychedelischen Gitarrengeschrei. Nicht nur von Song zu Song, sondern auch mal innerhalb der Lieder. Der Opener »Me And Your Mama« beginnt mit jenen sanften, glockigen Harmonien bevor ekstatische Gitarren und teuflisches Lachen Childish Gambinos Vocals umspielen: »Let Me Into Your Heart/I Really Love You, Girl«. Die Liebe, der Zusammenhalt, Stärke zeigen, das sind die wesentlichen Themen auf »Awaken, My Love!«. In Baby Boy besingt Childish Gambino gebrochen die Angst, den kleinen Jungen zu verlieren, während die die soulige R&B-Nummer »Terrified« von der Angst vor der großen Liebe handelt. Der Track »Stand Tall« beendet das Album mit schwellenden Synthlines, Xylophon, Querflöten-Melodien und erst zum Ende hin einsetzten Drums und hinterlässt damit genau den richtigen Grad an Hoffnungsschimmer. Trotz kleiner Schwächen, wie den fragwürdigen Einsatz von Autotune, ist »Awaken, My Love« ein Album, das man nicht verschlafen sollte.

Im HHV Shop kaufen
Childish Gambino
Awaken My Love
from 16.18€